Skip Navigation

Archiv, 20.09.2013, 16:43

ThyssenKrupp Encasa befragt seine Kunden - unabhängiger Dienstleister wertet über 500 Kundenstimmen aus

Neuss ThyssenKrupp Encasa schenkt seinen Kunden ein Ohr – jederzeit. Der Mobilitätsexperte begleitet seine Kunden Schritt für Schritt zu einem „Leben in Bewegung“. Von der ausführlichen Beratung über die erste Treppenlift-Probefahrt im eigenen Zuhause bis hin zur Wartung überlässt ThyssenKrupp Encasa nichts dem Zufall. Der Sitzlift-Anbieter lässt bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung seiner Produkte auch die Bedürfnisse seiner Kunden nicht außer Acht. Dabei hilft ihm die Kundenzufriedenheitsanalyse, die ThyssenKrupp Encasa seit einem Jahr durchführt. Kunden haben hier die Möglichkeit verschieden Aspekte der Leistung von ThyssenKrupp Encasa zu beurteilen und Ihre Treppenlift Erfahrungen mitzuteilen.

Kundenbewertungen als transparente Hilfestellung für Interessenten

„Super! So einfach zu bedienen, dass selbst meine 90jährige Mutter morgens allein die Zeitung aus dem Briefkasten holt. Wir hätten den Lift für meinen gehbehinderten Vater schon viel eher kaufen sollen.“ Eine positive Kundenstimme aus August 2013 sorgt nicht nur für Freude bei den Mitarbeitern des Treppenlift-Anbieters, sondern ermutigt zudem unentschlossene Betroffene zur Entscheidung für einen Treppenlift. ThyssenKrupp Encasa bietet Besuchern seiner Website seit Juli 2012 einen offenen Einblick in die Treppenlift Erfahrungen und Meinungen seiner Kunden zu seinem Angebot und Service. Die anonymisierten Kundenbewertungen lassen sich online jederzeit abfragen.

Höchste Sicherheit – nicht nur beim Treppenlift, auch beim Kundenurteil

Die neuen Besitzer eines Treppenlifts erhalten nach erfolgreicher Installation eine E-Mail oder eine Bewertungskarte. Im Rahmen dieser Zufriedenheitsanalyse bewerben sie den Gesamteindruck, die Nutzung, die Beratung und den Service. Die Daten werden vom Kunden kostenfrei an einen unabhängigen und externen Dienstleister geschickt, der diese unter strenger Beachtung des Datenschutzes auswertet und unter tk-encasa.de veröffentlicht. Das Ergebnis: sehr gut!

Die Zukunft zusammen gestalten – ThyssenKrupp Encasa fördert den Kundenaustausch

Ob Lob oder Kritik – erst der aufrichtige Austausch zwischen ThyssenKrupp Encasa und seinen Kunden ermöglicht die optimale Weiterentwicklung eines umfassenden Leistungsangebots. „In einer erfolgreichen Kundenbeziehung und einem nachhaltigen Prozessmanagement ist eine ernstgemeinte Offenheit für die Meinung des Kunden - unabhängig von deren Tendenz - unverzichtbar,“ führt Michael Wolf, Kundendienstleiter bei TK Encasa aus, „wir freuen uns daher über jede Rückmeldung und natürlich wenn sie positiv ist umso mehr, denn dann sind wir auf dem richtigen Weg.“

nach oben