Skip Navigation

Archiv, 17.05.2013, 16:29

Home Elevator Webseite gewinnt iF communication design award - ThyssenKrupp Encasa erhält zweite Auszeichnung für Onlinepräsenz des Premium Produktes

Neuss Einmal mehr wurde ThyssenKrupp Encasa für das außergewöhnliche Design-Konzept der HE7 Home Elevator Webseite ausgezeichnet. Entsprechend stolz nahm das Unternehmen den iF communication design award 2013 entgegen. Es ist bereits die zweite Auszeichnung für den Webauftritt der HE7-Serie, nachdem die Domain www.tk-homeelevator.de kürzlich erst beim Annual Multimedia Award 2013 mit Silber prämiert wurde. Beide Preise sind ein Zeichen für das einzigartige Design, die Kreativität und die hervorragende Kundenansprache.

Home Elevator Website erhält angesehenen Award

Die HE7-Webseite von ThyssenKrupp Encasa wurde in der Kategorie "digital media" nominiert sowie in der Unterkategorie "corporate websites", in der die Onlinepräsenz zur dauerhaften Darstellung von Unternehmen, Produkten und Personen bewertet wird. Insgesamt wurde der iF communication design award in sieben Kategorien vergeben. Diese umfassen sowohl digitale Medien als auch Printmedien und reichen von Messeständen bis hin zu Animationen und Games. 1086 Teilnehmer aus den Branchen Design, Architektur, Produktion oder Werbung nahmen am Wettbewerb teil. Nur 346 wurden schließlich nominiert. ThyssenKrupp konnte somit einmal mehr seine Kreativität beweisen - und das nicht nur für seine einzigartigen Produkte.

Inhalt und Design vom Privataufzug überzeugen

Die Expertenjury hat insbesondere den Inhalt, die Benutzerfreundlichkeit sowie das Design der Webseite des Privataufzugs bewertet. Partner für die Umsetzung war die deutsche Agentur BB&K, die die Entwicklung begleitete und graphisch umsetzte. Das Erscheinungsbild bringt die Produktpositionierung "Willkommen Zuhause" auf den Punkt und überzeugt durch die Informationsaufbereitung und die übersichtliche Darstellung der Produktbesonderheiten. Die neue Webseite hebt den Premium-Charakter und die Innovationskraft des HE7 Home Elevators hervor. Bei der Vermarktung der Treppenaufzug Produkte steht ganz klar die gestalterische Besonderheit der Modelle im Vordergrund. Die Stilrichtungen werden in passenden Themenwelten aufgegriffen: Cool, Natural, Noble, Opulent und Romantic. Die Funktionalität der Home Elevator wurde auch in der Navigation der Webseite verwendet - so öffnen sich Fenster mit weiteren Inhalten wie die einer Aufzugtür.

iF design award mit einer langen Tradition

Seit seiner Einführung im Jahr 2004 hat sich der iF communication design in der Spitzengruppe der wichtigsten nationalen und internationalen Wettbewerbe etabliert. Beim iF communication design award stellen sich Werbeagenturen, Kommunikationsdesigner und ihre Auftraggeber dem Urteil der Jury. Die Beiträge werden unter anderem nach Kriterien wie Zielgruppenansprache und Inhalt, Gestaltungsqualität und Kreativität, Kundenrelevanz, Wirtschaftlichkeit, Originalität und Innovation bewertet. Eine Auszeichnung mit dem iF-Label ist ein Gütesiegel, das man auf der ganzen Welt kennt und einmal mehr die hohe Qualität von ThyssenKrupp Encasa als einer der größten Anbieter von Treppenlift, Plattformlift und Privataufzug Lösungen kennzeichnet. Der communication design award ist einer von drei Awards (iF product design award und packing design award), die jährlich vom iF international Forum Design verliehen werden.

nach oben